VORFÜHRGERÄTE TELEFONIE - BORNHOFEN - INFO TECHNOLOGIEN - GERNSHEIM

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

EINKAUFEN

Aus der Vorführung:

Dieses Produkt gibt es als Vorführgerät mit einem Nachlass von 30% auf den Listenpreis
und selbstverständlich mit 36 Monaten Fachhändlergarantie!

Zumeist kaum gebraucht, also ohne Gebrauchsspuren in der Originalverpackung - sofern nicht anders vermerkt.
Systemtelefone und mehr
Kurzbeschreibung
inkl. 19%


COMfortel 1400
Artikelnummer: 90069

ISDN und UP0 Tisch- und Wandtelefon
mit Systemfunktionalität
10 Funktionstasten


Entdecken Sie eine neue Dimension des Bedienkomforts: Das COMfortel 1400 vertraut auf ein 3,5 Zoll großes Farb-Touch-Display, das Ihnen besonders schnellen Zugriff auf wichtige Funktionen ermöglicht. Es erkennt übrigens selbstständig, ob die Telefonanlage einen S0- oder UP0-Port bereitstellt. So können Sie unverzüglich die vielen Talente nutzen: z. B. das integrierte Telefonbuch für 1.600 Einträge und die zehn programmierbaren Tasten (auf zwei Ebenen) für Belegt-, Zielwahl- und Anlagenfunktionen.


199,92  







COMfortel 2600
Artikelnummer: 90116

ISDN und UP0 Tisch- und Wandtelefon
mit Systemfunktionalität in schwarz
15 Funktionstasten




Sein Touch-Display ergänzt die souveräne Steuerung per Tastatur und Steuerkreuz um das direkte Anwählen von Funktionen. Doch nicht nur bei der Bedienung glänzt das attraktive, zweifarbige Gehäuse mit hervorragenden ergonomischen Eigenschaften: Die in mehreren Stufen neigungsverstellbaren Füße ermöglichen eine unter allen Umständen optimale Ablese- und Bedienposition. Sein großes, beleuchtetes TFT-Farbdisplay mit Touch-Funktion lässt das COMfortel 2600 in Sachen Komfort herausragen: Bei 4,3” (10,9 cm) bietet es eine sehr gute Auflösung.

  • Anzeige von Rufnummern (CLIP) und Namen (CNIP) aus dem lokalen und zentralen Telefonbuch der Telefonanlage
  • Automatische Hintergrundbeleuchtung mit einstellbarer Helligkeit und Einschaltzeit
  • Klingel-, Hörer- und Freisprechlautstärke getrennt einstellbar
  • Mikrofonstummschaltung
  • Online-Namenssuche (Rückwärtssuche), mit IP-TK-Anlagen
  • Programmierbare Funktionstasten (15), 2 Ebenen
  • Stromsparfunktion
  • Stromversorgung über den Systemanschluss, kein separates Netzteil erforderlich
  • Telefonbuch, 1.600 Einträge lokal im Telefon
  • Telefonschloss, Notrufe weiterhin möglich
  • Zugriff auf das zentrale Telefonbuch der Telefonanlage
  • Automatische Erkennung der Anschlussart S0 oder UP0
Anrufbeantworterfunktion
  • Inbetriebnahme durch Stecken einer SD-/SDHC-Karte
  • Aktivierung und Nachrichtenweiterleitung aus der Ferne steuerbar
  • Beste Audioqualität durch unkomprimierte Aufzeichnung
  • Einfache Aktivierung über die Funktionstasten
  • Gesamtkapazität abhängig vom Speicher (1 GB entsprechen etwa 30 Std. Aufzeichnungskapazität)
  • Gesprächsmitschnitt und Diktierfunktion (Sprachnotiz)
  • Max. 25 Ansagen und 250 Nachrichten
  • Rufannahme und Ansage abhängig von Ruftyp und -nummer


299,88  


COMfortel 2600
Artikelnummer: 90117

ISDN und UP0 Tisch- und Wandtelefon
mit Systemfunktionalität in weiss
15 Funktionstasten


Sein Touch-Display ergänzt die souveräne Steuerung per Tastatur und Steuerkreuz um das direkte Anwählen von Funktionen. Doch nicht nur bei der Bedienung glänzt das attraktive, zweifarbige Gehäuse mit hervorragenden ergonomischen Eigenschaften: Die in mehreren Stufen neigungsverstellbaren Füße ermöglichen eine unter allen Umständen optimale Ablese- und Bedienposition. Sein großes, beleuchtetes TFT-Farbdisplay mit Touch-Funktion lässt das COMfortel 2600 in Sachen Komfort herausragen: Bei 4,3” (10,9 cm) bietet es eine sehr gute Auflösung.
Merkmale:
  • Anzeige von Rufnummern (CLIP) und Namen (CNIP) aus dem lokalen und zentralen Telefonbuch der Telefonanlage
  • Automatische Hintergrundbeleuchtung mit einstellbarer Helligkeit und Einschaltzeit
  • Klingel-, Hörer- und Freisprechlautstärke getrennt einstellbar
  • Mikrofonstummschaltung
  • Online-Namenssuche (Rückwärtssuche), mit IP-TK-Anlagen
  • Programmierbare Funktionstasten (15), 2 Ebenen
  • Stromsparfunktion
  • Stromversorgung über den Systemanschluss, kein separates Netzteil erforderlich
  • Telefonbuch, 1.600 Einträge lokal im Telefon
  • Telefonschloss, Notrufe weiterhin möglich
  • Zugriff auf das zentrale Telefonbuch der Telefonanlage
  • Automatische Erkennung der Anschlussart S0 oder UP0
Anrufbeantworterfunktion
  • Inbetriebnahme durch Stecken einer SD-/SDHC-Karte
  • Aktivierung und Nachrichtenweiterleitung aus der Ferne steuerbar
  • Beste Audioqualität durch unkomprimierte Aufzeichnung
  • Einfache Aktivierung über die Funktionstasten
  • Gesamtkapazität abhängig vom Speicher (1 GB entsprechen etwa 30 Std. Aufzeichnungskapazität)
  • Gesprächsmitschnitt und Diktierfunktion (Sprachnotiz)
  • Max. 25 Ansagen und 250 Nachrichten
  • Rufannahme und Ansage abhängig von Ruftyp und -nummer


299,88  


COMfortel 2600IP
Artikelnummer: 90073

SIP und IP Tisch- und Wandtelefon
mit Systemfunktionalität in schwarz
15 Funktionstasten


Das COMfortel 2600 IP kann sich nicht entscheiden: Ist es ein Systemtelefon für eine IP-TK-Anlage von Auerswald oder ein Standard-SIP-Telefon für eine Soft-PBX oder IP-Centrex-Lösung? Gut, dass es sich nicht entscheiden muss, denn als hybrides VoIP-Telefon passt es einfach immer.
IP-Merkmale
  • 100 Accounts, teilbar für 10 Provider, max. 1 Account als Auerswald Systemtelefon
  • Besetztlampenfeld - Busy Lamp Field (BLF)
  • Datum und Uhrzeit via NTP
  • Digest Authentifizierung (MD5)
  • Einfache Einbindung als außen liegende Nebenstelle über das Internet
  • Hohe Sprachqualität durch Echo Unterdrückung
  • Integrierter HTTP-/HTTPS-Webserver
  • Integrierter Open VPN-Client
  • Masseninstallation über Provisioning-Server (HTTP, HTTPS und TFTP)
  • Priorisierung der Sprachpakete (Diff Serv)
  • SIP konform nach RFC 3261
  • Stromversorgung über Ethernet (PoE – Power over Ethernet)
  • STUN (UDP over NAT)
  • Tonwahl während des Gespräches nach RFC 2833
  • Transport Layer Security (TLS)
  • Unterstützung von IP-Kameras1
  • Verschlüsselte Übertragung der Sprachdaten (SRTP) nach RFC 3711 und RFC 4568
  • Verschlüsselte Zeichengabe (SIPS) nach RFC 3261
  • VLAN-Unterstützung nach IEEE 802.1q
  • VoIP-Codec G.722 (Wideband) mit unterstützender Hardware, z. B. COMpact 3000, Asterisk- oder IP-Centrex-Lösungen
  • VoIP-Codecs G.711μ-Law/a-Law und iLBC
  • VoIP-Codec-Priorisierung
AndroidTM-Betriebssystem
  • Alphanumerische Android-Tastatur über das Touch-Display
  • Einfache Individualisierung mittels zugekaufter oder selbst geschriebener Apps
  • Einfache Synchronisierung1 inkl. Push von Kalender- und Kontaktdaten sowie E-Mails mit Microsoft® Exchange, Google™ Diensten, der Apple® iCloud und der TelekomCloud
  • Innovatives Bedienkonzept mit Touch- und Tastensteuerung
System- und Komfortmerkmale
  • Anzeige von Rufnummern (CLIP) und Namen (CNIP) aus dem lokalen und zentralen Telefonbuch der Auerswald Telefonanlage
  • Automatische Hintergrundbeleuchtung mit einstellbarer Helligkeit und Einschaltzeit
  • Individuelle Hintergrundbilder und Klingeltöne ladbar
  • Klingel-, Hörer- und Freisprechlautstärke getrennt einstellbar
  • Künstliche Sprach-Bandbreitenerweiterung für konsistent verbesserte Sprachqualität und -verständlichkeit
  • Mikrofonstummschaltung
  • Neigungswinkel des Telefons in 3 Stufen verstellbar
  • Online-Namenssuche (Rückwärtssuche) mit IP-TK-Anlagen
  • Programmierbare Funktionstasten (15), 2 Ebenen
  • Stromsparfunktion
  • Stromversorgung über den Systemanschluss, kein separates Netzteil erforderlich
  • Telefonbuch, >2.000 Einträge lokal im Telefon
  • Telefonschloss, Notrufe weiterhin möglich
  • Zugriff auf das zentrale Telefonbuch der Auerswald Telefonanlage
Anrufbeantworterfunktion
  • Aktivierung durch Stecken einer SD-/SDHC-Karte
  • Aktivierung und Nachrichtenweiterleitung aus der Ferne steuerbar
  • Ansagen (25) und Nachrichten (250)
  • Beste Audioqualität durch unkomprimierte Aufzeichnung
  • Einfache Aktivierung über die Funktionstasten
  • Gesamtkapazität abhängig vom Speicher (1 GB entsprechen etwa 30 Std. Aufzeichnungszeit)
  • Gesprächsmitschnitt und Diktierfunktion (Sprachnotiz)
  • Rufannahme und Ansage abhängig von Ruftyp und -nummer


299,88  

COMfortel 3500IP
Artikelnummer: 90113

SIP und IP Tisch- und Wandtelefon
mit Systemfunktionalität in schwarz
15 Funktionstasten


High-End-Systemtelefon, das Standard-SIP- mit
IP-Systemtelefonie vereint und die Bedienung revolutioniert
Welcher technische Standard wird sich durchsetzen? Kann eine neue Telefonanlage morgen schon veraltet sein? Solche Fragen räumt das neue COMfortel 3200 aus dem Weg – mit kompromissloser Vielseitigkeit! So vereint es Standard-SIP- mit IP-Systemtelefonie, d. h. es fungiert sowohl als Systemtelefon an einer Auerswald Telefonanlage als auch als Standard-SIP-Telefon an einer Soft-PBX oder einer IP-Centrex-Lösung eines Providers.
IP-Merkmale
  • 100 Accounts, teilbar für 10 Provider, max. 1 Account als Auerswald Systemtelefon
  • Busy Lamp Field (BLF)
  • Datum und Uhrzeit via NTP
  • Digest Authentifizierung (MD5)
  • Einfache Einbindung als außen liegende Nebenstelle über das Internet
  • Hohe Sprachqualität durch Echo Cancellation und Comfort Noise Generation (CNG)
  • Integrierter HTTP-/HTTPS-Webserver
  • Integrierter VPN-Client
  • Masseninstallation über Provisioning-Server (HTTP, HTTPS und TFTP)
  • Priorisierung der Sprachpakete (Diff Serv)
  • SIP konform nach RFC 3261
  • Stromversorgung über Ethernet möglich (PoE – Power over Ethernet)
  • STUN (UDP over NAT)
  • Tonwahl während des Gespräches nach RFC 2833
  • Transport Layer Security (TLS)
  • Unterstützung von IP-Kameras
  • Verschlüsselte Übertragung der Sprachdaten (SRTP) nach RFC 3711 und RFC 4568
  • Verschlüsselte Zeichengabe (SIPS) nach RFC 3261
  • VLAN-Unterstützung nach IEEE 802.1q
  • VoIP-Codec G.722 (Wideband) mit unterstützender Hardware, z. B. COMpact 3000, Asterisk- oder IP-Centrex-Lösungen
  • VoIP-Codec-Preselection
  • VoIP-Codecs G.711μ-Law/a-Law und iLBC
AndroidTM-Betriebssystem
  • 7 frei belegbare Screens für Apps, Kontakte und Widgets
  • Alphanummerische Android-Tastatur über das Touch-Display
  • Einfache Individualisierung mittels zugekaufter oder selbst geschriebener Apps
  • Einfache Synchronisierung inkl. Push von Kalender- und Kontaktdaten sowie E-Mails mit Microsoft® Exchange, Google™ Diensten und der TelekomCloud
  • Innovatives Bedienkonzept mit Touch und Tasten
System- und Komfortmerkmale
  • Anwesenheitserkennung via Bluetooth®1
  • Anzeige von Rufnummern (CLIP) und Namen (CNIP) aus dem lokalen und zentralen Telefonbuch der Auerswald Telefonanlage
  • Automatische Hintergrundbeleuchtung mit einstellbarer Helligkeit und Einschaltzeit
  • HD Voice-Qualität im Hörer- und Freisprechbetrieb
  • Individuelle Hintergrundbilder und Klingeltöne ladbar
  • Klingel-, Hörer- und Freisprechlautstärke getrennt einstellbar
  • Künstliche Sprach-Bandbreitenerweiterung für konsistent verbesserte Sprachqualität und -verständlichkeit
  • Mikrofonstummschaltung
  • Neigungswinkel des Telefons in 3 Stufen verstellbar
  • Online-Namenssuche (Rückwärtssuche), in Verbindung mit webbasierten Auerswald TK-Anlagen
  • Programmierbare Funktionstasten (15), 2 Ebenen
  • Programmierbare Funktionstasten (5) als Touchfunktion
  • Stromsparfunktion
  • Telefonbuch, >10.000 Einträge lokal im Telefon
  • Telefonschloss, Notrufe weiterhin möglich
  • Zugriff auf das zentrale Telefonbuch der Auerswald Telefonanlage
Anrufbeantworterfunktion
  • Aktivierung und Nachrichtenweiterleitung aus der Ferne steuerbar
  • Ansagen (25) und Nachrichten (250)
  • Beste Audioqualität durch unkomprimierte Aufzeichnung
  • Einfache Aktivierung über die Funktionstasten
  • Gesprächsmitschnitt und Diktierfunktion (Sprachnotiz)
  • Rufannahme und Ansage abhängig von Ruftyp und -nummer


275,00  







COMfortel 3600IP
Artikelnummer: 90362

SIP und IP Tisch- und Wandtelefon
mit Systemfunktionalität in schwarz
15 Funktionstasten



High-End-Hybrid-Telefon, die ideale Ergänzung
für moderne VoIP-Lösungen

Die Möglichkeit, verschiedenste Funktionen zentral zu steuern, gewinnt immer mehr Anhänger – im modernen Büro wie auch zu Hause. Genau hier liegen die Stärken des neuen COMfortel 3600 IP: Mit seinem wegweisenden Bedienkonzept, das selbst Gestensteuerung einschließt, ermöglicht es souveräne Kontrolle.

  • 100 Accounts, teilbar für 10 Provider, 1 Account als Auerswald Systemtelefon
  • Besetztlampenfeld - Busy Lamp Field (BLF)
  • Integrierter HTTP-/HTTPS-Webserver
  • Integrierter VPN-Client
  • Masseninstallation über Provisioning-Server (HTTP, HTTPS und TFTP)
  • Priorisierung der Sprachpakete (Diff Serv)
  • SIP konform nach RFC 3261
  • Stromversorgung über Ethernet möglich (PoE – Power over Ethernet)
  • Unterstützung von IP-Kameras
  • VLAN-Unterstützung nach IEEE 802.1q
  • 5 belegbare Screens für Apps, Kontakte und Widgets
  • Alphanummerische Android-Tastatur über das Touchdisplay
  • Einfache Individualisierung mittels zugekaufter oder selbst geschriebener Apps
  • Einfache Synchronisierung inkl. Push von Kalender- und Kontaktdaten sowie E-Mails mit Microsoft® Exchange, Apple® iCloud, Google™ Diensten und der TelekomCloud
  • Innovatives Bedienkonzept mit Touch-, Tasten- und Gestensteuerung
  • Anwesenheitserkennung via Bluetooth®
  • und vieles mehr!


549,78  
Schnurlose Telefone Kurzbeschreibung
inkl. 19%


COMfortel M-100
Artikelnummer: 90339

IP-DECT Systemtelefon mit Ladeschale
in weiss
mit Netzteil


Einfach zu bedienen, leicht zu reinigen und ausgesprochen robust – unsere neuen DECT-Handsets sind in jeder Weise für den Einsatz im gewerblichen Umfeld gerüstet. Zudem glänzen sie mit einer Akkuleistung, die selbst dem Mehrschichtbetrieb gelassen ins Auge sieht.:

  • Beleuchtetes Farbdisplay (TFT) mit 65.536 Farben
    und 128 x 160 Pixeln
  • Datum und Uhrzeit im Display
  • 4-Wege-Navigationskreuz
  • 2 Softkeys
  • Tastatursperre per Tastendruck oder automatisch
  • 10 Klingeltöne
  • Lautstärke des Hörers und der Klingeltöne einstellbar
  • Mikrofon Stummschaltung
  • Hinweistöne (Akku, Reichweite, Nachrichten) einstellbar
  • Stummschaltung aller Töne (silent mode)
  • Signalisierung im silent mode durch Displaybeleuchtung, Vibrationsalarm, kurzen Rufton
  • Gesprächsliste mit max. 40 Einträgen für eingehende Rufe, verpasste Rufe, gewählte Rufnummern und geführte Gespräche
  • Rückruf aus der Gesprächsliste
  • Kurzwahl für 10 Rufnummern
  • Vibrationsalarm
  • Rufannahme mit jeder Taste einstellbar
  • Automatische Rufannahme einstellbar
  • Automatisches Login für Roaming zwischen zwei verschiedenen DECT-Installationen
  • Freisprechen/Lauthören
  • Laden über Ladeschale1 bzw. Standard-Mikro-USB-Anschluss


172,55  







COMfortel M-200
Artikelnummer: 90142

IP-DECT Systemtelefon mit Ladeschale
in schwarz
mit Netzteil

Das dezente Äußere des COMfortel M-200 täuscht über seinen harten Kern hinweg: Dieses DECT-Handset steckt gelegentliche Stürze klaglos weg. Gleichzeitig wartet es mit einer langen Liste an Funktionen auf, die mobile Mitarbeiter in Handwerk, Handel und Büro in ihrer Arbeit gezielt unterstützen

    • Beleuchtetes Display (TFT) mit 128 x 160 Pixeln
    • Datum und Uhrzeit im Display
    • 4-Wege-Navigationskreuz
    • 2 Softkeys
    • Bluetooth zur Verwendung eines Headsets
    • Tastatursperre per Tastendruck oder automatisch
    • 10 Klingeltöne
    • Lautstärke des Hörers und der Klingeltöne einstellbar
    • Mikrofon Stummschaltung
    • Hinweistöne (Akku, Reichweite, Nachrichten) einstellbar
    • Stummschaltung aller Töne (silent mode)
    • Signalisierung im silent mode durch Displaybeleuchtung, Vibrationsalarm, kurzen Rufton
    • Gesprächsliste mit max. 40 Einträgen für eingehende Rufe, verpasste Rufe, gewählte Rufnummern und geführte Gespräche*
    • Rückruf aus der Gesprächsliste
    • Kurzwahl für 10 Rufnummern
    • Vibrationsalarm
    • Rufannahme mit jeder Taste einstellbar
    • Automatische Rufannahme einstellbar
    • Automatisches Login für Roaming zwischen 15 verschiedenen Lokationen
    • Freisprechen/Lauthören
    • Separate R-Taste für Vermittlungsfunktionen
    • Laden über mitgelieferte Ladeschale


    314,16  







    COMfortel M-300
    Artikelnummer: 90343

    IP-DECT Systemtelefon mit Ladeschale
    in weiss, IP64 zugelassen
    mit Netzteil


    Das COMfortel M-300 Handset ist desinfektionsmittelresistent und verfügt über eine Membrantastatur, die sich sehr leicht reinigen lässt, um die Verbreitung von Bakterien zu vermeiden. Das IP64-zugelassene Mobilteil ist staubdicht und gegen Spritzwasser geschützt, was es z. B. Pflegepersonal ermöglicht, Patienten auch ins Badezimmer zu begleiten, ohne das Handset vorher ablegen zu müssen.

    Features
    • Beleuchtetes Farbdisplay (TFT) mit 65.536 Farben und 128 x 160 Pixeln
    • Datum und Uhrzeit im Display
    • 4-Wege-Navigationstasten
    • 2 Softkeys
    • Headset-Anschluss (2,5 mm Klinkenbuchse)
    • Tastatursperre per Tastendruck oder automatisch
    • 10 Klingeltöne, Unterscheidung intern/extern**
    • Lautstärke des Hörers und der Klingeltöne einstellbar
    • Mikrofon-Stummschaltung
    • Hinweistöne (Akku, Reichweite, Nachrichten) einstellbar
    • Stummschaltung aller Töne (silent mode)
    • Signalisierung im silent mode durch Displaybeleuchtung, Vibrationsalarm, kurzen Rufton
    • Gesprächsliste mit max. 40 Einträgen für eingehende Rufe, verpasste Rufe, gewählte Rufnummern und geführte Gespräche
    • Rückruf aus der Gesprächsliste
    • Kurzwahl für 10 Rufnummern
    • Vibrationsalarm
    • Rufannahme mit jeder Taste einstellbar
    • Automatische Rufannahme einstellbar
    • Automatisches Login für Roaming zwischen 15 verschiedenen Lokationen
    • Freisprechen/Lauthören
    • Separate R-Taste für Vermittlungsfunktionen
    • Laden über mitgelieferte Ladeschale
    • 13 Menüsprachen (UK, FR, DE, ES, IT, NL, CZ, PL, DK, NO, SV, FI, PT, RU)
    Spezielle Healthcare-Funktionen
    • Alarmtaste – bereit für die Alarmanwendung*
    • Automatische Rufannahme einstellbar
    • Desinfektionsmittelfest
    • LED für Alarmsignalisierung
    • Membran-Tastatur für einfachere Reinigung
    • Rufannahme mit jeder Taste einstellbar
    • Vibrationsruf


    409,36  







    COMfortel WS-400IP
    Artikelnummer: 90148

    IP-DECT Systembasis für 6/12 Kanäle
    mit Netzteil


    Der IP-DECT-Server COMfortel WS-400 IP besitzt in der Grundausstattung sechs VoIP-Gesprächskanäle zur Telefonanlage und erlaubt den Anschluss von 12 DECT-Handsets. Bei Bedarf lässt es sich mühelos auf 12 Gesprächskanäle erweitern, wobei sich die Zahl der anschließbaren DECT-Handsets auf 30 erhöht. Das Funknetz, das die einzelnen Basen verbindet, operiert übrigens mit „Seamless Handover“ – wer sich mit einem angeschlossenen DECT-Handset innerhalb dieses Funknetzes bewegt, kann völlig unterbrechungsfrei telefonieren.


    387,94  
    © 1995–2017 BORNHOFEN INFO-TECHNOLOGIEN
    Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü